Unterrichtsbeginn / Corona Update

Team DANCE academy Wiesbaden

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

wir hoffen, dass alle Familien eine angenehme und schöne Sommerpause verlebt haben! Wir freuen uns sehr darauf, euch ab Montag, den 30.08.2021 wieder in der Dance Academy begrüßen zu dürfen.

Zum Unterrichtsbeginn möchten wir einige wichtige Informationen bereitstellen. Wir bitten darum, alle Informationen aufmerksam durchzulesen. Entgangene Unterrichtszeit kann bei Nichtbeachtung nicht nachgeholt werden. Die Regelungen sind dazu gedacht, unter Corona-Bedingungen einen sicheren und hoffentlich durchgängigen Präsenzunterricht und ein reibungsloses und gutes Miteinander zu gewährleisten.

Alle aufgeführten Änderungen und Regelungen treten ab Montag, den 30.08.2021 in Kraft.

1.) GEÄNDERTE KURSZEITEN – STUNDENPLAN / NEUE WEBSITE

Wir freuen uns, Ihnen/euch unsere neue Website (Relaunch am 27.08.2021) präsentieren zu können. Sie finden auf den neu gestalteten Seiten auch unseren aktuellen Stundenplan www.danceacademy-wiesbaden.de/stundenplan/.

Bei einigen Kursen hat sich der Unterrichtsbeginn zeitlich leicht verändert. Wir haben diese Änderungen vorgenommen, um die Übergänge zwischen den Kursen zu verbessern und damit die Ausschöpfung der vollen Unterrichtszeit zu gewährleisten.

WICHTIG!!! Bitte sehen Sie im aktuellen Plan nach, ob sich bei Ihren Kurszeiten etwas geändert hat und notieren Sie die neue Uhrzeit. Sollte die veränderte Kurszeit nicht passen, so melden Sie sich bitte bei uns im Büro.

2.) CORONA AKTUELL

Die Dance Academy schließt sich den Präventionswochen der allgemeinbildenden Schulen in Hessen an, um das Unterrichtsangebot in Präsenz für unsere Schülerinnen und Schüler aufrecht erhalten zu können.

Kinder, die in der Grundschule oder in der weiterführenden Schule getestet werden, erhalten von dort ein Testheft, in welchem das Testergebnis vermerkt wird. Dieses Testheft sollten die Kinder idealerweise mit sich führen und ggf. vorlegen.

Für Jugendliche, die kein Testheft haben und Erwachsene, gilt die 3-G-Regelung. Diese Personengruppe muss folgende Nachweise erbringen – zu belegen per Handy oder auf Papier.

  • Nachweis über die vollständige Covid-19 Impfung ODER
  • Nachweis über Genesenenstatus ODER
  • einen Testnachweis auf Covid-19 (Schnelltest), welcher nicht älter als 24 Stunden ist.

3.) REGELN ZUR VERBESSERUNG DER ABLÄUFE UND DER TRAININGSQUALITÄT

Gruppen KINDERTANZ und PRE PRIMARY:

Wir bitten Sie, die Kinder vor dem Unterricht so weit wie möglich für die Ballettstunde vorzubereiten und anzukleiden. Sollte dies einmal nicht möglich sein, besteht die Möglichkeit, dass Sie (bitte nur 1 Elternteil) mit Ihrem Kind 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn die Räumlichkeiten betreten, um das Kind umzuziehen. Wir bitten Sie, die Räumlichkeiten danach schnellstmöglich zu verlassen. Pünktlich zum Ende der Ballettstunde kann dann ein Elternteil das Kind abholen und wenn nötig umziehen.

Die Tür wird von uns immer 10 Minuten vor dem Training und pünktlich am Trainingsende geöffnet. Nach Unterrichtsbeginn werden wir die Tür nicht mehr aufmachen, um den Unterricht nicht zu unterbrechen und zu stören. Aus diesem Grund bitten wir auch, vom Klingeln nach Unterrichtsbeginn abzusehen.

Gruppen PRIMARY, GRADE 1 und GRADE 2:

Die Tür wird von uns immer 10 Minuten vor dem Training geöffnet. So können sich die Kinder in Ruhe selbstständig für den Unterricht vorbereiten.

Nach Unterrichtsbeginn werden wir die Tür nicht mehr aufmachen, um den Unterricht nicht zu unterbrechen und zu stören. Aus diesem Grund bitten wir auch, vom Klingeln nach Unterrichtsbeginn abzusehen.

Am Ende des Unterrichts können die Kinder sich selbst umziehen und nach unten kommen. Bitte warten Sie vor der Tür.

Gruppen GRADE 3 bis 6, Intermediate, Advanced und Erwachsenen Ballett:

Für die Gruppen ab Level Grade 3 und die Erwachsenenkurse bieten wir optional zusätzlich zum eigentlichen Kurs ein Aufwärmprogramm (Progressing Ballett Technique – PBT) an.

Für das Programm erhalten die Schüler*innen von den Tanzlehrerinnen vorbereitete zielorientierte Übungen, die sie optimal für das anschließende Training vorbereiten.

Für Schüler*innen, die dieses Angebot nutzen möchten, öffnen wir die Tür 30 Minuten vor Unterrichtsbeginn. Das Aufwärmgramm findet im zweiten kleinen Tanzraum statt.

Für alle anderen öffnen wir die Tür 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn. Wir bitten um Pünktlichkeit, da nach Unterrichtsbeginn die Tür geschlossen ist, um den Unterricht nicht zu unterbrechen und zu stören.

4.) ALLGEMEINE REGELUNGEN

Bitte beachten Sie, dass die Räumlichkeiten der DANCE academy keinen Aufenthaltsbereich darstellen. Wir bitten alle Schüler*innen und begleitende Eltern, die Straßenschuhe vor Betreten der Tanzräume auszuziehen, denn die Umkleide dient gleichzeitig als zweiter Tanzraum.

Zur Klärung von Fragen und/oder Abgabe von Unterlagen (Verträgen, Vertragsänderungen, Kündigungen etc.) vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Senden Sie dazu eine kurze E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@danceacademy-wiesbaden.de oder melden Sie sich telefonisch innerhalb unserer Bürozeiten.

Das Team der DANCE academy bedankt sich im Voraus für die Berücksichtigung und Einhaltung dieser Regelungen.

Wir freuen uns darauf, alle Schülerinnen und Schüle in der kommenden Woche wiederzusehen und gemeinsam mit ihnen tanzen zu können!

Herzliche Grüße
Rosa Romero & Team